Bild 1: Vor der Restaurierung
Bild 1: Vor der Restaurierung

Restaurierung eines schlecht restaurierten Schimmelschadens

Restaurierung eines Bandes der Reihe?Flora Brasiliensis?

Der Schimmelbefall am Rand wurde bei einer früheren Restaurierung mit Maschinenpapier überklebt, wobei Text überdeckt wurde.

Bild 2: Die Seidenpapiere werden im Enzymbad abgelöst
Bild 2: Die Seidenpapiere werden im Enzymbad abgelöst


Der Buchblock wies im obersten Viertel der Bogen einen starken Schimmelschaden auf, der bis weit in den Text reicht. Vor etwa 100 Jahren erfolgte eine Restaurierung, dabei wurden Teile des Textes mit Seidenpapier überklebt und die Ränder mit säurehaltigem Maschinenpapier verstärkt.



Bei der Restaurierung 2014 musste der Buchblock demontiert werden. Die Seiden- und Maschinenpapiere wurden im Enzymbad von den originalen Bogen abgelöst. Die Fehlstellen wurden angefasert, der Einband neu gebunden.

Bild 3: Nach der Restaurierung, Bogen im oberen Viertel angefasert mit Papierbrei
Bild 3: Nach der Restaurierung, Bogen im oberen Viertel angefasert mit Papierbrei


Die restaurierten Blätter wurden zuletzt wieder im Stile der restlichen Bände der Serie gebunden. Der Schimmel ist noch sichtbar, bildet aber keine Gefahr für den Benutzer.
▶ PDF Download: Restaurierungprotokoll