Bild 1: Bücher mit selbstklebenden Signaturschildern beklebt.
Bild 1: Bücher mit selbstklebenden Signaturschildern beklebt.

Selbstklebefolien ablösen

Diese Bücher waren auf dem Rücken mit selbstklebenden schmalen Signaturschildern beklebt. Damit diese sicher kleben, wurden die Signaturschilder zusätzlich mit einer selbstklebenden Folie überklebt. Die Folie wurde so gross gewählt, dass sie weit auf die Deckel der Bücher reicht.

Bild 2: Anlegen Tetrahyydrofuran befeuchteter Löschkarton auf Buchrücken
Bild 2: Anlegen Tetrahyydrofuran befeuchteter Löschkarton auf Buchrücken


Für das Ablösen von Folie und darunterliegendem Signaturschild wird ein mit Tetrahyydrofuran befeuchteter Löschkarton auf den Buchrücken aufgelegt. Mit einer Folie wird der Löschkarton abgedeckt. So kann das Verdampfen des Lösungsmittels verlangsamt werden. Mit einem Gewichtsäcklein beschwert, schmiegt sich der Löschkarton, ganz an die Selbstklebefolie an (Bild unten)

Bild 3: Rechts im Bild wird Tetrahydrofuran auf einen weiteren Löschkarton gegossen.
Bild 3: Rechts im Bild wird Tetrahydrofuran auf einen weiteren Löschkarton gegossen.


Rechts im Bild wird Tetrahydrofuran auf einen weiteren Löschkarton gegossen. Es werden auf?s Mal nur 2 Bücher mit einer Lösungsmittelkompresse versehen, weil das Ablösen der erweichten Kunststofffolie mehr Zeit benötigt als die Kompresse einwirken muss.

Bild 3: Nach etwa 5-10 Minuten wird die Behandlung mit Aceton abgebrochen.
Bild 3: Nach etwa 5-10 Minuten wird die Behandlung mit Aceton abgebrochen.


Nach etwa 5-10 Minuten wird die Behandlung mit Aceton abgebrochen. Die Selbstklebefolie und deren Klebstoff sind nun erweicht und können mechanisch abgelöst werden.

Bild 4: Die Selbstklebefolie löst sich als klebrige Masse (siehe links im Bild).
Bild 4: Die Selbstklebefolie löst sich als klebrige Masse (siehe links im Bild).


Die Selbstklebefolie löst sich als klebrige Masse (siehe links im Bild).

Bild 5: Die Folie zerfällt bei der mechanischen Abnahme in viele Stücke.
Bild 5: Die Folie zerfällt bei der mechanischen Abnahme in viele Stücke.


Die Folie zerfällt bei der mechanischen Abnahme in viele Stücke. Der Lederrücken bleibt auch nach der Abnahme der Folie klebrig. Man lässt das Lösungsmittel ganz verdampfen und radiert den restlichen Klebstoff vom Buchrücken ab.

Bild 6: Alle Folien und selbstklebenden Signaturschilder konnten abgelöst werden.
Bild 6: Alle Folien und selbstklebenden Signaturschilder konnten abgelöst werden.


Alle Folien und selbstklebenden Signaturschilder konnten abgelöst werden. Die verbleibenden Schilder sind für die Provenienzforschung (Besitzergeschichte der Bücher) wichtig und wurden belassen
▶ PDF Download: Restaurierungprotokoll